Bestes Wochenende ever*

Camping in Bayern geniessen wir regelmäßig aber dieser Ausflug war etwas ganz besonderes…

los ging es am Freitagmorgen, ein paar Besorgungen erledigt und weiter Richtung Friedberg, meine Mutter, Oma von Nele und Paul abgeholt. Wir wollten einen neuen Campingplatz in Bayern ausprobieren, ganz in der Nähe des Augsburger Autobahnsees.

Der Campingplatz Ludwigshof – Camping am See, liegt an einem Privatsee und war trotz des tollen Wetters nur mäßig frequentiert. Aber der Platz war dieses Wochenende wirklich nebensächlich. Wir hatten Rose im Defender und konnten endlich mal wieder mit ihr ein Tag am See verbringen und noch mehr Besuch hatte sich angekündigt.

Nach einem wirklich netten Gespräch mit der Mitarbeiterin des Campingplatzes waren auch vier Tagesgäste kein Problem mehr und nach einem ausgedehnten Test der echt tollen Rutsche (erst pumpen, dann rutschen 😎) und einer Rundfahrt über den See gab es ein Picknick sondergleichen.

Wir hatten uns bereits über die nahegelegenen Ausflugsmöglichkeiten für den nächsten Tag erkundigt, aber dazu kam es nicht, Party stand an. Und so ging es Samstagabend nach Augsburg an den KultStrand. Nele war begeistert und konnte sich ohne Probleme die Salsa-Tanzschritte merken (hat sie definitiv nicht von mir).

Jetzt könnte man sagen das reicht für ein Wochenende? Aber es ging erst richtig los. Wir haben unser Zelt auf dem Dach verstaut und sind zu Diana gefahren. Wir durften zur besonderen Freude von Nele und Paul direkt am Stall campen und hatten so regelmäßig Besuch zweier Ponys.

Bestes Wochenende ever

* Nele

Neles Augen waren größer wie die Hufe der Pferde und wir haben die zwei Tage mit Diana und ihren vielen, vielen Tieren sehr genossen. Immer wenn es zu warm wurde ging es an den nahegelegnen See, mal mit Luftmatratze, mal mit Schlauchboot, immer mit Wasserspritzpistolen und unendlich viel Spaß.

Und ein kleines Video ist auch entstanden:

Danke und ich freue mich unendlich auf Alles was wir gemeinsam erleben werden 😘.

😍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.