Mit dem SUP auf großer Fahrt

Am Gardasee, Kranzberger See und dem Brombachsee haben wir (vor allem ich) geübt und so kann uns heute selbst die zeitweise leicht aufgewühlte Adria nichts mehr anhaben, wenn wir von Strand zu Strand fahren.

Unser Campingplatz liegt ganz im Süden der Insel Cres. Im nahen Ort Osor gibt es die seltene Chance eine Drehbrücke, die noch in Betrieb ist zu erleben.

Vor drei Jahren habe ich das Schauspiel schon mit den Kindern bewundert, wenn sich die Brücke öffnet passieren Boote die schmale Verbindung zwischen den Inseln Cres und Lošinj, ähnlich wie bei einer Parade. Dieses Jahr hatten wir die Chance die Passage mit dem SUP zu befahren.

Immer an der Küste entlang haben wir uns von unserem Campingplatz Richtung Osor vorgearbeitet, haben bei den großen Booten angelegt und waren am Dorfstrand baden. Und dann sind noch mit dem SUP, mit eingezogenem Kopf unter der Brücke durch 😎.

Auf dem Rückweg haben wir noch an ein paar einsamen, kleinen Buchten, die nur übers Wasser zu erreichen sind angehalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.