Sommer tanzen leben Welt

Eigentlich wollten wir noch Ausflüge machen, aber das Leben und der Sommer halten uns vor Ort. Also bleiben wir auf unserem Campingplatz, schwimmen und tauchen im Pool oder gehen an den See und fahren mit unserem Sup. 

Die Anzahl der Sups hat sich trotz der noch spärlichen Badegäste am Strand im Vergleich zum letzten Spätsommer schon mehr als verdoppelt und so kommen wir auch hier schnell ins Gespräch und werden Mitglied einer elitären Gemeinschaft die auf etwas steiferen Luftmatratzen im Stehen über den See paddelt.

Und dann ist heute der 13. April, der Tag an dem die Kinderanimation startet und der Tag seit dem Nele die restliche Zeit mit ihrer neuen Freundin Lena verbringt.

Zeit für mich endlich mal die Drohne auszupacken oder einfach mal ein Mittagsschläfchen in der Sonne zu machen.

Heute Abend steht die absolut erste Kinderdisko des Jahres an und Nele wird ihr neues Kleid für unsere Einladung zu einer Hochzeit tragen (Grüße), das Tanzen im Kleid übt sie schon seit zwei Tagen.

Hier ein paar Videos und Bilder um Euch etwas teilhaben zu lassen.

Unser Stellplatz:

Pool von oben:

Pool von unten:

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.