Def II: die erste große Inspektion bei uns

Knapp drei Monate ist Def II jetzt bei uns und auch wenn ich immer noch etwas kritisch gegenüber dem lauteren Nageln im Vergleich zum Def I bin oder das Gefühl habe, dass das Fahrwerk schon abgenutzt ist, bis jetzt hat uns der Def II weder im Stich gelassen noch enttäuscht.

Heute war es an der Zeit für eine erste Inspektion in unserer Werkstatt und neben dem üblichen Wechsel von Öl, Ölfilter und dem Abschmieren der Schmiernippel, haben wir den Dieselfilter und den Luftfiter tauschen lassen.

Eigentlich erst für eine Inspektion mit 80.000 Kilometern auf dem Plan haben wir aber auch gleich das Verteilergetriebeöl und die Vorder- und Hinterachsöle wechseln lassen.

Sonst gab es nichts was repariert hätte werden müssen 🙂

KM-Stand: 76.650

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.