Ein geruhsamer Sonntag im Vogel- und Tierpark Abensberg

Das letzte Woche lief ja anders wie geplant und nach dem Krankenhaus wollte ich doch noch etwas Tempo rausnehmen. Am Sonntag waren dann aber Nele und Paul bei mir und der Tag wollte gefüllt werden.

Erst liessen wir uns endlich mal beim Sommerfest vom Schützenverein Almenrausch Kirchdorf blicken. Lukas schiesst dort und so waren wir schon zu viert.

Danach ging es dann noch zu einem kleinen Ausflug in den Vogel- und Tierpark in Abensberg. Dort kann man in geruhsamer Atmosphäre viele Tiere ganz nah erleben und Tiere sind Pauls große Leidenschaft. Den Kinderwagen hätte ich getrost zu Hause lassen können, er rannte den kompletten Tierpark barfuss anderthalb mal ab 😀.

Hier noch zwei Fotos von unserem Sonntag:

Ein kleines Video ist auch entstanden:

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.