Ka & Meleon erwarten Nachwuchs

Ka, unsere Chamäleon-Dame ist schon ein paar Wochen nicht mehr Alleinherrscher über die Weiten unseres Terrariums, Neuzugang Meleon hat zwar vergeblich versucht die Königin von ihrem Thron zu stossen, für Nachwuchs hat es aber wohl gereicht.

Die beiden Jemenchamäleon vertragen sich nach anfänglichen Befürchtungen recht gut und gehen sich geschickt aus dem Weg. Seit einigen Tagen hat Ka das Terrarium nach geeigneten Legeplätzen abgesucht und dabei das halbe Terrarium umgegraben. Gestern zu später Stunde hat sie sich dann entschieden und 41 Eier gelegt.

Lena hat die Eier gerade feinsäuberlich aus dem Sand geholt und in unseren vorläufigen Inkubator gesteckt. Heute kommt noch eine isolierte Styropor-Kiste die wir dann indirekt über einen Aquarium-Heizstab im Wasserbad beheizen werden.

Wenn der endgültige Inkubator fertig ist, heisst es warten. Das Schlüpfen der Kleinen kann bis zu 9 Monate dauern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.